Freitag, 25. Januar 2013

Ordner verschönern

"Ein schöner Rücken, kann auch entzücken!" Das gilt ebenso für Ordner. Ich habe mir DIN-A-4-Etiketten bestellt und bin nun entzückt, was man damit alles so machen kann. Ordner-Rücken beispielsweise...
Einfach ein schönes Foto oder eine schöne Zeichnung auf die entsprechende Größe bringen (hier sind es 19 x 19 cm), Schnittlinien einzeichnen und zusammen mit den Beschriftungskästen (6,3 x 5 cm) auf einem DIN-A-4-Etikett ausdrucken. Jetzt nur noch schneiden und schon können häßliche Ordner damit verschönert werden. 3 Ordner nebeneinander ergeben dann wieder das ganze Bild. Das sieht witzig aus und ist übrigens auch ein schönes und je nach Motiv sehr persönliches Geschenk.

Noch ein Wort zum Motiv: Das Bild sollte so gewählt werden, dass es sowohl als Ganzes als auch in Teilstücken (d.h. auf dem einzelnen Ordner) interessant ist.




   Ausdruck
beklebte Ordner

Kommentare:

  1. Diese Ordnerrücken haben mir schon immer gefallen, aber sie kaufen wollte ich nicht. Jetzt habe ich eine Anleitung, um sie selbst zu machen - danke für die Gedankenleistung! Wieder eine tolle Glückskisten-Idee! (Die anderen finde ich auch schön, aber ich kann leider nicht nähen!)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Diese Ordnerrücken haben mir schon immer gefallen, aber sie kaufen wollte ich nicht. Jetzt habe ich eine Anleitung, um sie selbst zu machen - danke für die Gedankenleistung! Wieder eine tolle Glückskisten-Idee! (Die anderen finde ich auch schön, aber ich kann leider nicht nähen!)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Habe mir gleich Etiketten bestellt! Morgen kann ich meine schönen Bilder (Urlaub, Kinder, ...) nicht nur an der Wand betrachten und meine hässliches Regal wird gleich viel schöner!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Habe mir gleich Etiketten bestellt! Morgen kann ich meine schönen Bilder (Urlaub, Kinder, ...) nicht nur an der Wand betrachten und meine hässliches Regal wird gleich viel schöner!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen