Samstag, 16. Februar 2013

Abfallkörbchen

In meiner kleinen Nähecke ist kein Platz für einen Mülleimer und so flogen bisher die Fäden, die beim Nähen immer anfallen, erst einmal auf dem Tisch herum. Das hat mich schon lange genervt! Deshalb habe ich heute für genau diesen Zweck ein "Abfallkörbchen" genäht. 
Ein eingenähtes Stück Gurtband mit einer Hälfte eines Klettbandes dient als Halterung, die andere Hälfte des Klettbandes wurde mit doppelseitigem Klebeband am Tisch fest gemacht. So kann ich das Körbchen leicht ab und wieder dran machen. Funktioniert gut und der Faden-Wirrwarr hat ein Ende. Hätte ich eigentlich schon längst machen können... ;-)







 


Die Anleitung für das Körbchen findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen