Donnerstag, 7. März 2013

Schreibtisch-Organizer

Den Organizer habe ich zusammen mit einer Freundin gebastelt: Ein altes Pappkästchen mit einem Streifen Kunstleder ummantelt, das Kunstleder vorher noch mit einem Filz-Täschchen für Visitenkarten und einen USB-Stick benäht und ein langer Streifen Filz hineingefaltet.
Der Filz ist einfach nur eingesteckt, so kann man ihn immer wieder anpassen.
So finden jetzt all die größen und kleineren Dinge wie Handy, Brille, Stifte, Schere usw. darin Platz, die vorher auf dem Schreibtisch herumflogen. 



Kommentare:

  1. Die Idee ist ja toll :-) Gefällt mir richtig gut...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja toll :-) Gefällt mir richtig gut...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine prima Idee! Sieht klasse aus!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Bist du auch so eine "Schutzfolien-drauf-Lasserin"? Das kenne ich irgendwo her.... *dum-di-dum* ;o)

    Mir gefällt dein Blog sehr, deshalb habe ich mich als neue Leserin eingetragen habe.

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  5. Bist du auch so eine "Schutzfolien-drauf-Lasserin"? Das kenne ich irgendwo her.... *dum-di-dum* ;o)

    Mir gefällt dein Blog sehr, deshalb habe ich mich als neue Leserin eingetragen habe.

    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  6. Uups, ertappt! In echt sieht man die Folie aber nicht so deutlich...

    Ich freue mich, dass dir mein Blog gefällt. Das Kompliment kann ich aber gerne zurückgeben! LG Jutta

    AntwortenLöschen