Samstag, 25. Juni 2016

Coffee to go umweltfreundlich

So geht's auch: Coffee to go umweltfreundlich. Eine gute Idee, die zum Nachmachen anregen sollte. Deshalb ruhig mal im Kaffeehaus der Wahl nachfragen, ob die nicht auch so etwas anbieten könnten ;-)































Hier noch mal das "Kleingedruckte" vergrößert. Weil es so schön ist!!














Natürlich ist die allerbeste Lösung der eigene Becher von zuhause. Aber da das nicht immer klappt, freue ich mich über das Angebot.

Gesehen in Wyk auf Föhr und für so gut befunden, dass ich das Schild schnell noch vor der Abreise mit dem Handy fotografiert habe.

Kommentare:

  1. .....toll, hoffentlich setzt sich solch ein vorbild immer mehr durch....
    lg
    annette

    AntwortenLöschen
  2. hallölleee hob grod dein BLOG entdeckt..freu...freu,,,

    hob di bei mir glei verlinkt das ma uns wieda finden gelle

    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen