Samstag, 23. Februar 2013

Glücks(kisten)keks

Gestern war ich in der großen Stadt und habe dort ein Stempelset zum Backen gefunden. Das musste ich natürlich kaufen und heute gleich ausprobieren. Selbstredend mit dem Schriftzug Glückskiste. Ergebnis: Bei 10 Minuten Arbeitszeit (ohne Backzeit) 2 Backbleche leckere Kekse. Genau das richtige für das trübe Winterwetter draußen.













Aus 100 g Butter, 60 g Zucker, 1 Ei, 250 g Mehl und 1 TL Backpulver einen Teig kneten. Der Teig kann sofort weiterverarbeitet werden. ;-) Auf einer bemehlten Fläche ausrollen und Kekse ausstechen. Bei 150 Grad ca. 15 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen