Montag, 18. März 2013

Ein Lächeln....

Gestern Abend hatte ich schlechte Laune, so richtig schlecht. Das ist eher ungewöhnlich für mich und so hat das wohl auch Eindruck auf meine Familie gemacht. Ich hab mich dann in mein Arbeitszimmer zurückgezogen und genäht, was mir immer gute Laune macht. Dann hat meine Tochter mir ein Gedicht gemailt, über das ich mich besonders gefreut habe. Und weil ich es so schön finde, möchte ich es heute hier zeigen. Der Autor ist mir leider unbekannt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen