Samstag, 28. März 2015

Kennt ihr eigentlich Bloglovin?

Die alten Hasen unter euch kennen natürlich Bloglovin. Aber die Blog-Neulinge vielleicht noch nicht. Und für sie schreibe ich diesen kurzen Post.

Normalerweise gehe ich morgens, wenn die Familie aus dem Haus ist, auf Bloglovin und gucke schnell, was es Neues gibt. Ein Tässchen Kaffee oder Tee dazu, perfekt! Einfach wie das Lesen einer tollen Illustrierten, nur dass man sich die Autoren selbst aussuchen kann. Und kosten tut es auch nichts ;-)


Und das geht so:
Geh auf die Seite bloglovin.com und melde dich an. Das ist natürlich die Voraussetzung dafür, dass du die Seite richtig nutzen kannst. Danach gibt es verschiedene Möglichkeiten:


1. Du kannst über die Suchfunktion rechts oben „search blogs“ die Blogs eintragen, denen du gerne folgen willst.













2. Wenn du in den Weiten des Internets auf einem schönen Blog gelandet bist, den du gerne auch weiterhin besuchen möchtest, klicke dort auf den Knopf „Follow me on Bloglovin“.
Wenn ihr Grimmskram auf Bloglovin folgen möchtet, klickt einfach rechts auf den Bloglovin-Button. Dann verpasst ihr mit Sicherheit keinen Post mehr!

3. Bloglovin macht gelegentlich Vorschläge für „ähnliche“ Blogs, wie die, denen du bereits folgst.

Willst du dem jeweiligen Blog nun tatsächlich folgen, musst du auf Bloglovin nur noch den „Follow“-Button  dazu drücken.


Möchtest du irgendwann einem Blog nicht mehr folgen, ist das auch kein Problem. Dazu gehst du in das Menü unter dem blauen Herzen, klickst auf „Edit blogs you follow“ und kannst dann für jeden einzelnen Blog den Button „Unfollow“ drücken. 
















Einmal täglich bekommst du eine Mail „your daily feed from Bloglovin“. Damit kannst du direkt auf die Bloglovin-Seite gehen und siehst alle neuen Posts der Blogs, denen du folgst. Mit einem Klick bist du dann direkt auf dem jeweiligen Blog. Praktisch, denn so verpasst du keinen Post mehr!

Ich hoffe, ich habe das verständlich erklärt. Probiert es einfach mal aus. Es macht wirklich riesig viel Spass!

1 Kommentar:

  1. Liebe Jutta,
    nun bin ich auch bei dir gelandet :) Schön, dass der Kuchen dir geschmeckt hat!!
    Freue mich, wenn du wieder mal bei mir vorbeischaust,
    liebe Grüsse, Julia

    AntwortenLöschen